OpenTTD (Open Transport Tycoon Deluxe)

OpenTTD (Open Transport Tycoon Deluxe)

Wer kennt nicht noch Transport Tycoon (TM)? In stundenlanger Kleinarbeit hatte man sich ein rießiges Wegstrecken Netz gebaut und Waren mit Zügen, Flugzeugen, Lastwagen und Bussen befördert. Mit Open Transport Tycoon Deluxe haben sich findige Entwickler zusammengesetzt um diesen Klassiker aufs neue entstehen zu lassen.

Ein Klassiker in neuem Gewand, mit höherem Spielspaß

Transport Tycoon Deluxe was für ein großer Name! Es war 1994 als die legendäre Wirtschaftssimulation erschien. Open Transport Tycoon Deluxe ist ein oder besser DER Klon das Klassikers.

Das „OpenTTD-Teambegann am 6. März 2004 mit der EntwicklungEs ist gespickt mit allerhand Neuerungen und Verbesserungen gegen über des Originals. Beispiele hierfür sind der Multiplayer-Modus – auf den wir auch später noch mal Bezug nehmen-, Verbesserte Weg-Findung von Fahr– und Flugzeugen, mehr Hotkeys für bessere Bedienung und wesentlich größere Spielwelten. Weiterhin erfährt der Multiplayermodus eine bessere Unterstützung. Die Masterserver sind nun auch per IPv6-Protokoll erreichbar und der Server horcht auf multiple Ports.  Die Auflösung der kompletten Benutzeroberfläche ist auf maximal 2.560 x 1.440 Pixeln skalierbar. Die Qualität der Soundeffekte und Musik wurde durch eine höhere Abtastrate verbessert. Auch die eigentliche Spielfunktionalität wurde durch bessere Sortiermöglichkeiten der erworbenen Fahrzeuge nach Ladung oder Verspätung erweitert. Die Originalgrafiken können auch weiterhin in OpenTTD verwendet werden. Eine vollständige Liste aller Änderungen ist in einer Changelog-Datei aufgeführt.

Das Spiel
Wer kennt es nicht? Man bestellt eine Ware und es dauert eine gefühlte Ewigkeit bis diese angekommen ist! Mit OpenTTD haben Sie die Möglichkeit es besser zumachen. Ihre Aufgabe besteht daran Güter von A nach B zu Transportieren. Für diesen Transport werden sie von den Betrieben entlohnt wodurch Sie ihr unternehmen weiter ausbauen können.

Auch können Sie die aus den Gütern produzierten Waren an Städte Transportieren und dort verkaufen. Doch auch wenn es meistens um Güter geht, besteht auch die Möglichkeit Post und Passagiere zwischen Städten zu Transportieren. Nicht nur das Transportieren gehört zu ihren Aufgaben, sondern auch das Planen und Bauen von Straßen- und Schienensystemen und Schiff- und Flugrouten. Die Transportmittel reichen von LKWs über Flugzeuge bis hin zur Magnetschwebebahn. Doch am Effizientesten ist eindeutig das Schienennetz für den Transport. Hier besteht die Möglichkeit durch Signalanlagen auch komplexe Schienensysteme zu realisieren und dadurch Transportwege zu optimieren und so ein Schritt näher in richtig Reichtum zu gelangen.

Da OpenTTD in einem Zeitraum von einhundert Jahren spielt (1950 bis 2050), haben sie moderne Transportmittel nicht von Beginn an zur Verfügung. Ein wesentliches Element von OpenTTD ist es nämlich seine Transportmittel dem Lauf der Zeit anzupassen und Transportwege dementsprechend zu optimieren. Im Jahr 2050 angekommen bleibt der Kalender stehen und es gibt keine neue Technologie mehr, doch auch so kann man noch beliebig viele Stunden mit OpenTTD verbringen, denn ein klassisches Ende kennt dieses Spiel nicht. An Langzeitmotivation fehlt es diesem Spiel absolut nicht mehr als 100 Stunden Spielzeit sind absolut realistisch.

Unterschiede zum Klassiker:

Im Gegensatz zu Transport Tycoon Deluxe welches auf Microsoft Dos und Windows beschränkt ist, gibt es OpenTTD auch als Portierung auf vielen anderen Betriebssystemen wie zum Beispiel Unix Systeme, Sonys PSP, und Apples iPhone. Doch der wohl wichtigste Unterschied ist der Multiplayer-Modus in dem 255 Teilnehmer in bis zu 15 Firmen gleichzeitig Spielen können.

Fazit:

Wer Wirtschaftssimulationen mag und eine Zweckmäßige Grafik nicht scheut, der wird OpenTTD lieben!

Download hier: Download

Zum Download werden Sie auf die Seite des Herstellers (externe Seite) weitergeleitet.


Bildergalerie

Für weitere Screenshots empfehlen wir die Herstellerseite zu besuchen.


Video



Vor der Version 1.0.0 war es notwendig Teile des Originalspiels Transport Tycoon Deluxe einzubinden. Mittlerweile ist Openttd ein eigenständiges Spiel.

Installationstipps (Veraltet – Nicht mehr notwendig)

Um Open Transport Tycoon Deluxe spielen zu können, werden weiterhin Original Dateien vom Spiel Transport Tycoon Deluxe benötigt (soll in einer zukünftigen Version geändert werden). Hier nun eine kleine Installationsanleitung, damit Neulinge schnell zum Spielspaß gelangen.

1. Transport Tycoon Deluxe herunterladen
2. Open TTD herunterladen
3. Installation: Bei Open TTD Installationverzeichnis von TTD eintragen.
4. Addons herunterladen

1. Da das Original Spiel keine Freeware ist und wenn man das Spiel nicht zufällig im Schrank stehen hat, kann man dies
auch im Internet downloaden.
http://wiki.openttd.org/Installation „1.Get Transport Tycoon Deluxe“
http://www.tt-ms.de/downloads/
Nachdem wir das Spiel heruntergeladen haben, müssen wir dies nun noch in einen Ordner entpacken. Dieses Verzeichnis müssen wir dann beim installieren von Open TTD angeben.

2. Nun müssen wir Open TTD herunterladen. Die neueste Version findet ihr immer hier: http://www.openttd.org
Hier könnt ihr euch zwischen 32Bit(XP) und 64Bit (Vista, Windows 7) entscheiden.

3. Da ich Windows 7 (64bit) benutze, habe ich mich für den 64Bit Windows Installer entschieden. Die Installation ist selbsterklärend, deshalb gibt es hier nur einige Screenshots vom Ablauf der Installation.

4. Es gibt eine Menge Erweiterungen für das Spiel. Auf http://openttdcoop.org/ kann ein GFX und SFX Pack heruntergeladen werden. Hier sind neue Grafiken und Sounds enthalten.
Eine DER Seiten, wenn es um das Projekt Open TTD geht ist wohl http://www.tt-ms.de. Hier gibt es verschieden Erweiterungen, Spielstände und Tipps & Tricks.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.