Full Spectrum Warrior

Full Spectrum Warrior

Full Spectrum Warrior ist einer der erfolgreichsten, kostenlosen Ego-Spiele die es jemals gab. Der Taktikshooter der im Auftrag der US-Army entwickelt wurde dient hauptsächlich dazu junge Leute für die Army zu begeistern. Dabei übernimmt der Spieler das Kommando und gibt seinen Marine-Kameraden Befehle.
Das Spiel begeistert von Anfang an durch den gehobenen Schwierigkeitsgrad. In diesem Spiel haben Hau-Drauf-Spieler keine Chance. Es gilt den Gegner mit List und Taktik zu überwältigen.

Let`s Play
Bevor es in die Schlacht geht darf man sich übrigens auf eine ordentliche Grundausbildung freuen. Schließlich will die Army ja keinen Soldaten unausgebildet ins Gefecht lassen. Als nächstes darf man sich die Taktiken überlegen mit denen man sich dem Feind nähern will. Eines sei direkt gesagt: Es ist um einiges erfolgreicher die Terroristen in die Zange zu nehmen und dann mit voller Wucht zuzuschlagen, als einfach drauf zu Ballern. Ebenfalls Effektiv ist es, sich an den Gegner leise heran zu schleichen und dann entweder mit ganzer Feuerkraft zuzuschlagen oder sämtliche Terroristen leise vor sich hin zu eliminieren. Selbst gibt man im Verlauf des Spiels keinen einzigen Schuss ab – dies übernehmen die Kameraden der 2 Trupps die aus je 4 Mann bestehen. Und diese gehorchen aufs Wort genau. Und damit so schnell keine Langeweile aufkommt gibt es insgesamt 13 Missionen die zu schaffen sind.

Fazit:
Leider gibt es auch Nachteile. Obwohl man jeden einzelnen Soldaten anwählen kann, kann man leider nur dem gesamtem Team Befehle geben. Das Spiel wurde bereits 2004 veröffentlicht und schlägt mit einer insgesamt 1,6 GB großen Datei zu. Die Installierte Version benötigt ungefähr 2,2 GB Speicherplatz auf der Festplatte. In beiden Fällen ist sowohl der Download, als auch die Nutzung absolut kostenlos. Das Spiel ist eine gute Alternative zu kommerziellen Spielen wie SplinterCell oder Rainbow Six und braucht sich vor diesen Spielen auch nicht zu verstecken.

Download hier: Download


Bildergalerie

Für weitere Screenshots empfehlen wir die Herstellerseite zu besuchen.


Video


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.